Dienstag, November 04, 2008

Frisch gebucht

Mitten in die Stille kommt der Knall. Gewissermaßen. Zumindest gibt es Neuigkeiten, nachdem hier in den vergangenen Wochen nur Unsichtbares passiert ist. Hinter den Kulissen. Am kommenden Montag, 10. November, wird ein bisher noch nicht dagewesenes Buch namens "Sechs Herrengedecke und ein Sessel aus Plüsch" aus seinem Versteck hervorkommen und da sein.

Es ist rund 320 Seiten starkes Werk, in dem Kurzgeschichten von sieben Netzschreiberlingen vereint sind. Darunter auch knapp 30 Geschichten, die ich beitragen durfte. Hinzu kommen hervorragende Beiträge von MC Winkel, Frau von Welt, dem Grob, dem Taubenvergrämer, Herrn Erdge Schoss und dem famosen Herrn mit den 500 Beinen.

Die Geschichten sind nun ohne Netz und Doppelsteckdosen lesbar, manche von ihnen hat es in dieser Form im Internet auch nie gegeben.

Sie sind rasiert, entfilzt, entlaust worden, Falten sind geglättet worden, Speck wurde abgesaugt, sie wurden neu gefönt und geschminkt und sind somit, falls es sie je vorher gab, doch ganz anders - wahrscheinlich spannender und besser, vor allem aber in dieser Form mit ins Bett zu nehmen, können im Schein der Nachttischlampe, hinterm Fenster während trüber Herbstabende gelesen oder als Geschenk unter den Weihnachtsbaum gelegt werden.

Am 10. November erscheint das Werk, am 15. November gibt es auch die Premieren-Lesung in Ginsheim (siehe Banner rechts), auf der ich selbst leider verhindert bin.

Und heute gibt es nicht nur diese Neuigkeit zu verkünden, es gibt auch einen ersten optischen Vorgeschmack. Ein Trailer, der den neuen Bond beinahe (wenngleich nur beinahe) in den Schatten stellt. Dafür dürfte "Sechs Herrengedecke und ein Sessel aus Plüsch" literarisch die interessantere Variante sein. Wer eins (oder mehrere) bestellen mag, kann sich gern hierhin wenden.

Labels:

14 Wortmeldung(en):

Anonymous MC Winkel meint...

"Die Geschichten sind nun ohne Netz und Doppelsteckdosen lesbar"

Da isser ja nun doch! :)

4/11/08 12:20

 
Anonymous Michael meint...

I am very amused :-)
Das sind gute Nachrichten. Viel Erfolg Euch Allen damit!

4/11/08 12:30

 
Blogger Erdge Schoss meint...

Der neue Bond, werter Herr Ole! Ist der auch dabei?

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

4/11/08 13:00

 
Anonymous sillerbetrachter meint...

Endlich! Nun kann ich meine Weihnachtsgeschenkliste wegwerfen. Es ist da. DAS ultimative Geschenk.
Euch allen viel Erfolg damit und vielen Dank für das Lesevergnügen unsererseits. :)

4/11/08 14:57

 
Blogger Die DiVa meint...

Werte Herrengedecke und Plüschsesseldame, ich würde mir einen Arm abhacken nur um an diesem Ereigniss teilnehmen zu können, doch leider meine Herrschaften, brauche ich den a)noch zum Schminken und b) hat man mir die Ausreise aus der Schweiz verwährt, was tun wir denn da?
Es grüsst tränchenverdrückend Ihre DiVa

4/11/08 15:53

 
Anonymous Anonym meint...

ich bin be ein gedruckt!

4/11/08 23:43

 
Anonymous CK TheJunction meint...

Jetzt hab ich schon auf so vielen Blogs davon gelesen, bin gespannt wie n Flitzebogen

5/11/08 02:50

 
Anonymous Helga meint...

Das verspricht einiges - gratuliere!

5/11/08 15:53

 
Blogger mq meint...

Bravo: Abwesenheit für neue Publikation genutzt - hervorragender Einsatz im Dienste des Lesers!

5/11/08 22:27

 
Anonymous Frau H. meint...

Congrats, sowieso!

9/11/08 01:07

 
Blogger mkh meint...

Ja, werter Ole, da kann ich nur ausgesprochen gratulieren zu dieser feinen Idee samt umsetzung! Viel Erfolg!!!

9/11/08 14:14

 
Blogger nachtschwester meint...

Gratuliere und sehe euch schon auf der Forbes-Liste. Lieber Ole, du siehst genau so aus, wie ich mir dich immer vorgestellt habe. :-)

12/11/08 01:12

 
Anonymous Lu meint...

fein! jetzt auch zwischen zwei dackeln.

ich hänge die lampions auf, heute wird gefeiert.

18/11/08 17:21

 
Anonymous Lu meint...

ich meinte natürlich: deckeln.
klar.

(aber zwischen zwei dackeln gefällt mir sehr spontan sehr gut. noch besser, sogar.)

18/11/08 17:22

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home