Donnerstag, März 03, 2005

Biologische Horizonterweiterung


Von der Welt vergessene Wesen: Die Zyklopenkatze (Polyphema). Hauptsächlich anzutreffen ist die Zyklopenkatze in den zerklüfteten Gebirgsschluchten Molwaniens, durch die sie mit ihrem muskulösen Schwanz springt. Sie ernährt sich hauptsächlich von Erdnüssen und Wellnessflakes. Sie scheut Tages- und Nachtlicht und ist deswegen höchstens an regenfreien Tagen in der Dämmerung zu erspähen. Ungeklärt ist, zu welcher biologischen Gattung sie zählt. Widersprüchliche Beobachter berichten von Zyklopenkatzen die Eier legten, andere sagten, sie hätten einer Geburt beigewohnt, und es seien lebend geborene Säugetiere gewesen. Gerüchten zufolge kann sie mit ihrer nicht vorhandenen Nase bis zu 17 identische Gerüche unterscheiden. Da sie nur über Ohren verfügt, laufen sämtliche Sinneswahrnehmungen über Schnurrhaare und Auge. Das Auge verfügt über eine oszillosensible Membran, die es zumindest ermöglicht, akustische Phänomene von der Lautstärke einer Flugzeugexplosion zu hören. Die Schnurrhaare besitzen olfaktorische Schnupperschuppen, die der Zyklopenkatze die Düfte der Welt näherbringen. In den meisten Fällen besteht sie nur aus Kopf und Schwanz. Hier sieht man sie gemeinsam mit ihren Artverwandten, dem Monokel-Aal und dem Giraffenschwan.

4 Wortmeldung(en):

Blogger Turnschuhmädel meint...

Auch dieser Artikel, mal ganz abgesehen von Bibern, wäre eine Veröffentlichung wert

3/3/05 16:19

 
Blogger viktorhaase meint...

ich mag zyklopenkatzen nicht. die sind so schwierig zu halten, weil die immer mit dem kopf überall gegen donnern. auch das abschätzen von weite und höhe eines einzusetzenden sprungs gelingt denen nie. der fluch des einäugigen.

4/3/05 10:47

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Also ich habe meiner Zyklopenkatze damals eine 3-D-Brille geschenkt (sie war braun, da rot und grün sich in einem Glas überlagerten). Damit konnte sie schlagartig genauer einschätzen, wohin sie gerade hüpft. Was ich mochte, war ihr Schnurren. Es klang entfernt wie eine Äolsharfe. Manchmal auch nach Maultrommeln.

4/3/05 14:37

 
Anonymous Anonym meint...

Where did you find it? Interesting read Free musicians web templates Online credit car payment audi cabriolet part evista rica Stearns & foster carrbridge mattress 7+day+in+quit+smoking

5/2/07 11:56

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home