Freitag, Juli 22, 2005

Die nur limitierte Zeit verfügbare Auflage des neuen Albums mit Bonustrack ist schon ausverkauft. Das Original ist natürlich weiterhin verfügbar.

8 Wortmeldung(en):

Anonymous burnster meint...

you blow me away!

22/7/05 18:49

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

bald kommt die neue "Smoke blow"!

22/7/05 18:50

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

...weiterhin für mehr Kryptik.

22/7/05 18:59

 
Anonymous Burnster meint...

habs mir mal mit smoke blow verschissen, weil ich eine review im strassenjargon über sie geschrieben habe. im stil ihres damaligen presseinfos, oder so. ich fands ziemlich lustig. die nicht. bittsehr:

.. dass es raucht und pfeift!

Das hat uns noch gefehlt. Unterproduzierter, fieser, scheissarroganter Asso-Rock aus Kiel. Wo wir Deutschen doch so gerne Saubermann-Cossover a la Guano Apes oder Bonbon-Punk a la Donots hören. Na ja, hilft ja nix, da müssen wir jetzt durch. SMOKE BLOW servieren mit ihrem neuen Album 'German Angst' eine Arschbombe ins Gesicht der etablierten Alternative-Rock Szene. Der Teufel des Vorgängers 'Punkadelic', Strassenrock mit Rotzfaktor, wird jetzt mit dem Beelzebub ausgetrieben. Das bedeutet: Motörhead auf Kraut, Circle Jerks mit Saumagen und Black Flag mit Bockwurst, oder so. Dazu die bescheuertsten Lyrics der Saison bei denen Jack Lettens Gebrüll mit dem neuen Kollegen MC Strassenköter kollidiert. Über so was schreibt man eigentlich nicht, sowas haut man sich rein.

22/7/05 21:53

 
Anonymous kubelick meint...

vielen herzlichen.
sie machen mich verlegen. aber ich nehme es nicht persönlich. sie haben sehr vielen menschen einen dienst erwiesen, das weiss ist eine schöne farbe. sie sind auch kein weiss-auf-schwarz-typ herr ole. sie sind eher, naja, soll ich?

glauben sie mir, die herausforderung hätte ich schon angenommen, denn es reizte mich zu sehr, ihr zeugs da zu lesen. aber ein mann ohne prinzipien ist wie ein mann ohne hut. und so kann ich nicht arbeiten.

beste grüsse und eine grosszügiges *schwenk* auf die schwarze kunst.
ihr kvk

22/7/05 22:00

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Verschissen hab ich bei In Extremo nach meiner letzten Rezension bei Plattentests.de. Aber das macht ni, mit denen wollte ich eh nicht Duz-Freund werden. Und danke, großer Kubelick!

22/7/05 22:54

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

ni ist sowas wie nix für Ritter des Ni, die kein "x" aussprechen können. :)

22/7/05 22:55

 
Anonymous Schruns meint...

Was ärrlaube Struuuuunz?

23/7/05 09:20

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home