Sonntag, August 21, 2005

peng.

29 Wortmeldung(en):

Anonymous Anonym meint...

peng im sinne von kazong-auspadautz?

21/8/05 00:23

 
Blogger dielux meint...

dazu sag ich wiederum nur:

nein.

(ja hatte ich schon.)

21/8/05 01:00

 
Blogger der.Grob meint...

ordnet man die buchstaben anders an, lässt sich aus "peng" das wort "genp" bilden, welches allerdings keinen sinn ergibt.

21/8/05 01:18

 
Blogger dielux meint...

womit wir aber, wenn wir vier buchstaben in diesem "genp" ändern, bei "home" wären, was wiederum als schloss bezeichnet werden kann und vom schloss- oder burggemäuer runter wurde oftmals "peng" gerufen.
ein teufelskreis.

21/8/05 01:54

 
Blogger der.Grob meint...

auch wenn in wirklichkeit nur drei buchstaben geändert werden, ist da durchaus was dran. erschreckend.

21/8/05 02:15

 
Anonymous Dudu meint...

Nee, schon klar.
Peng.
Um nicht zu sagen, Ping.
Pong.
Ping pong.

21/8/05 02:31

 
Blogger dielux meint...

ich hatte verzweifelt gesucht und mich an der ersten lösung festgeklammert.

21/8/05 02:43

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Wieso wiederum "nein", Lux? :) Es ließen sich durchaus aber noch andere furchtbar sinnlose Anagramme denken, wie "gnep", "pegn", "pneg", "pgne", "pnge", "pgen", "gpen" undsoweiter.

Falls Ihr ne Strickleiter braucht, um dem Teufelskreis zu entkommen, besorg' ich eine auf Kosten des Hauses. :)

Ping Pong ist ne feine Sache, Dudu, auch wenn ich Tischtennis toller finde. Dafür ist Ping Pong der weitaus tollere Name.

21/8/05 08:41

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Und ein weiteres Mal hieß es gestern wieder "Horst kommt, Horst geht." Der Horst ist noch Horst, aber nicht mehr der, der er mal war. Irgendjemandes Horst wird jeder Horst hoffentlich in nicht allzu ferner Zukunft wieder sein, aber vorerst ist Horst wieder frei.

21/8/05 09:14

 
Anonymous petöfi meint...

Horst Köhler? Horst Bredemeier? Horst Janssen? Horst Seehofer? Horst Evers? Horst Schroth? Hauptsache nicht der grauenvolle Oberrechtsradikale und furchtbare Arierzuchthengst Horst Mahler!!!

21/8/05 10:10

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Ist das nicht diese oberekelhafte Wurstwasservisage, der arische Zuchtdörfer in Schweden und diesen seltsamen arischen Kopulationshof in Dörverden aufgebaut hat? Wenn ja, gefriert mir der Schweiß des Entsetzens vor Ekel.

21/8/05 10:31

 
Blogger dielux meint...

mache immer den eindruck, als würdest du über das nachdenken, was du sagst, und sei es nur "ja" und "nein" und danach halte dich bedeckt. das gibt eine geheimnisvolle aura und lässt dich intelligent wirken.
für sie mache ich eine ausnahme und erläutere in kurzen worten:

"nein" weil ich finde, man kann, soll, will, muss und vor allem darf nicht zu allem "ja" sagen, sonst ist man ein "ja-sager" und das gilt es zu vermeiden. schwuppdiwupp stehen sie vor einem altar oder sitzen vor einem kaufvertrag oder brechen sich ein bein, weil sie versäumt haben, auf die frage "kletterst du gerne" mit "nein" zu antworten.
sie sehen, es ist schwierig, immer das richtige zu tun. aber vermittel wenigstens den eindruck, dass du weißt, dass es falsch ist ;)

was die strickleiter angeht: ich habs nich so mit seilen. könnt ich auch nen heli haben?

21/8/05 10:37

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Nein.

:-)

Naja... ich frag mal den Finanzminister.

21/8/05 10:39

 
Blogger dielux meint...

sie lernen schnell ;) ich bin stolz.

21/8/05 10:48

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

immerhin manchmal. :)

21/8/05 10:52

 
Blogger Franziska meint...

Verliebt?

21/8/05 12:07

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

seit gestern wieder getrennt. insofern: leider nicht mehr so richtig.

21/8/05 12:09

 
Anonymous Dudu meint...

Oh. Okay. Peng.

Aber: In dieselben Flüsse steigen wir und steigen wir nicht, wir sind und wir sind nicht.

Fiel mir nur dazu "Horst kommt, Horst geht." Der Horst ist noch Horst, aber nicht mehr der, der er mal war. Irgendjemandes Horst wird jeder Horst hoffentlich in nicht allzu ferner Zukunft wieder sein, aber vorerst ist Horst wieder frei." ein. Sorry.

21/8/05 14:41

 
Anonymous Anonym meint...

Tschingderassabumm.

21/8/05 15:01

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Hart, schade, aber wohl die richtigere Entscheidung unter blöden Varíanten. Der Hals ist noch ein dicker Kloß, das Herz friert ein wenig, die Augen schielen - eins schaut auf die überwiegend schöne Zeit zurück, das andere sucht den Blick nach vorn, neue Chancen, Möglichkeiten, Wege. Zunächst aber erstmal ein wenig ausruhen und sacken lassen.

21/8/05 15:06

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@anonymous: Rummsdaddabrrring....?

21/8/05 15:10

 
Anonymous Horst meint...

Horst waere nicht Horst, wenn sie sofort wieder eines anderen Horst würde.
Die J. übrigens ist jetzt junger Horst für alten Vogel.

21/8/05 15:23

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Also ist der Thekenadler gelandet. Und den Rest hätte Horst eh nicht erwartet und sagt umgedreht dito.

21/8/05 15:26

 
Anonymous Burns Black meint...

harter tobak. aber es war wohl eine dieser nächte. falls du rat von einem professionellen katastrophenmanager brauchst, i'll stand by you:)

21/8/05 16:55

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Da komm ich gern drauf zurück beizeiten. :) danke.

21/8/05 16:59

 
Anonymous brittbee meint...

*Oh* Armer Ole

22/8/05 12:49

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

such is life, I guess...

22/8/05 13:46

 
Anonymous Mayer's Trostpflaster meint...

*eins nehm und reinkleb*

23/8/05 17:21

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

sternchen spür, wie sich der heilprozess beschleunigt und kurz danke sag sternchen

23/8/05 17:26

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home