Donnerstag, September 21, 2006

Salbungen und ihre Preisungen

"Wusstest Du schon, dass ein Kilo Herpes-Salbe fast 2.500 € kostet?"
"Transportierst Du die, oder hast Du einen sehr hohen Verbrauch?"
"Ich hab nur ein bisschen davon gekauft."
"Niemand braucht ein Kilo Herpes-Salbe."
"Nicht?"
"Nein. Es sei denn, Du bist ein Bartenwal, und sei Dir sicher: Das wäre mir aufgefallen."
"Ich habe auch nur 2 Gramm gekauft. Die kosteten aber 5 €."
"Sehr clever."
"Aber stell Dir vor: Entweder Du kaufst Dir 1000 Döner beim Aleppo-Grill, kannst also fast 3 Jahre Döner essen, jeden Tag, oder Du kaufst Dir ein Kilo Herpes-Salbe..."
"Wie wär's denn mit einem Pfund Herpes-Salbe und 500 Dönern?"
"Äh..."
"Vielleicht schmeckt Herpes-Salbe ja sogar... statt Tzatziki."
"Oder in Ergänzung dazu."

23 Wortmeldung(en):

Anonymous schoko-bella meint...

man könnte meinen herpes-salbe wir mit gold aufgewogen... gute besserung.

21/9/06 15:18

 
Anonymous SirParker meint...

Seltsame Ideen haben Sie... aber das sind meist die, die sich später als wahre Innovationen erweisen! :)

21/9/06 15:50

 
Anonymous HERMES EXPORT meint...

auf dem großmarkt für medikamente in kleinmachnow sind chargen von mehreren tonnen herpessalben keine seltenheit.

21/9/06 16:34

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@sirparker: Sowas passiert mir ab und zu. Beorgnis erregend ist es bislang indes nie geworden. :)

21/9/06 16:55

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@Hermes: Und³ wer sind die Abnehmer? :) Nicht, dass uns bald auch noch ein Gammelherpes-Salben-Skandal ins Haus steht... :)

21/9/06 16:56

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@schoko-bella: Es ist auf dem besten Wege dorthin. Herpesfreiheit ist Gold wert. :)

21/9/06 18:20

 
Anonymous kreuzberger meint...

Da erhält die Frage "einmal mit alles?" ja eine ganz neue Bedeutung. Lecker.

21/9/06 18:34

 
Blogger Markus Quint meint...

Alternativ können es auch 250.000 Reißzwecken sein.

21/9/06 21:08

 
Anonymous bakunin meint...

gammelherpes-salben-skandal... herrlich.

22/9/06 02:58

 
Anonymous Böses Blasebalg meint...

Ich glaube ja nicht.

Ein schöner Dialog. Nur wer denkt bei Herpessalbe direkt an Döner?

22/9/06 04:34

 
Anonymous Androgyne Ananas meint...

Es ist übrigens sehr schön zu sehen, dass ich immer noch verlinkt bin.

22/9/06 04:37

 
Anonymous Lu meint...

pärchendialoge im urlaub? kenn ich.

22/9/06 08:49

 
Anonymous Mlle Händel meint...

Nach drei Jahren jeden Tag Döner wird der Herpes bestimmt schlimmer und du brauchst noch mehr Salbe. Vielleicht wird die aber ab Klinikpackungsgröße billiger?

22/9/06 10:09

 
Blogger Lenny_und_Karl meint...

Ein Liter Druckertinte von Hewlett Packard kostet mehr als ein Liter Chanel No. 5. Nur so zur Info.

22/9/06 10:24

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@lu: Urlaub war mit Vaterherz, mit dem habe ich zwar auch Dialoge geführt, aber nicht über Herpes und Döner. :)

22/9/06 10:44

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@lenny&karl: Stimmt, ich glaub, das hab ich vor Kurzem in der NEON mal gelesen... :)

22/9/06 10:45

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@mlle händel: die bläschenfraktion ist schon fast auf null zurückgesalbt. Das Frühwarnsystem hat - obwohl ich seit x Jahren kein Herpes mehr hatte - hervorragend funktioniert.

22/9/06 10:46

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Jeden Tag Döner essen möchte ich aber auch nun wirklich nicht, sei noch angemerkt. Auch wenn statt des Damenfrisörsalons jetzt bald ne Dönerschmiede unter uns einzieht.

22/9/06 10:48

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@böses blasebalg: Wenn man das so genau wüsste... :)

22/9/06 10:48

 
Anonymous Mlle Händel meint...

Mhm: ich dachte, da sei ein Metzger, kein Damenfrisör.

22/9/06 12:02

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Direkt auf der Ecke ist der orientalische Schlachter. Der wird demnächst dann wohl auch die Räumlichkeiten des Damensalons (drittes Etablissement von rechts) übernehmen, nachdem dieser nun aus Altersgründen schließt. Zwischen Damensalon und Schlachter befindet sich auch noch ein kleiner Herrensalon und die Eingangstür zu unserem Haus. :)

22/9/06 12:46

 
Anonymous bittersweet choc meint...

das hört sich schwer nach herpesdealer an. ich kriege gleich was an der lippe!!!

22/9/06 13:40

 
Blogger Etosha meint...

Hab ich mir auch schon oft gedacht - andere Drogen sind billiger.
Dieses 2g-Tübchen Herpescreme kommt in einem verschließbaren, zylinderförmigen Aufbewahrungsdöschen daher, damit es nicht gleich nach dem Kauf in den faltigen Tiefen der Tasche für immer verloren geht. So winzig ist das Ding.

Und wirken tut die Creme eigentlich auch nicht, zumindest nicht bei mir. Ich behandle meinen gelegentlich ausbrechenden Herpes mit grünem Chinabalsam (dem ohne Zimtgeruch) - der wirkt vergleichsweise Wunder.

24/9/06 18:15

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home