Freitag, Juni 08, 2007

Fietspad - Dus niet brommen (III)


Sparzwang herrscht in den Niederlanden auch mit Blick auf den Nachwuchs.

Labels:

10 Wortmeldung(en):

Anonymous MoniqueChantalHuber meint...

ich hatte schon länger so eine ahnung, dass die niederlande langsam aus allen nähten platzen. invasion der nl-wohnmobilkaravanen auf der heimatautobahn. einkindpolitik haben die aber noch nicht, oder?

8/6/07 18:35

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Gemeint ist hier, glaube ich, eher: "Fahrt langsamer, das spart Kindersärge", damit nicht so viele Kids von Rasern überfahren werden. Eine Einkindpolitik habe ich jedenfalls nicht feststellen können. Die Niederlande wollen also weiter platzen, scheint's. :)

8/6/07 19:02

 
Anonymous schneck06 meint...

und wenn sich die allzu-niederländer dann in ein paar jahren endlich in NRW ansiedeln, wegen der kliff-linie, dann hat sich damit ja auch unser rentenproblem gelöst. schön das!

8/6/07 22:30

 
Anonymous Anonym meint...

lass das fahrrad in der ecke,
s'freut sich drüber sehr die schnecke

8/6/07 23:00

 
Blogger kein einzelfall meint...

Heftiger wär es am Pazifik gewesen.

9/6/07 19:36

 
Anonymous MC Winkel meint...

ProFamilia?

9/6/07 21:32

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@kein einzelfall: Da sagen Sie was.

13/6/07 15:05

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@MC: Die stecken womöglich dahinter. :)

13/6/07 15:05

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@schneck06: Was ist denn die Kliff-Linie? :)

13/6/07 15:06

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@anonym: Schnecken kann man auch bewahren, scheut man sich, sie plattzufahren - und kann trotzdem mit strammen wadeln vergnügt noch durch die Lande radeln. :)

13/6/07 22:09

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home