Mittwoch, Juni 20, 2007

Plattdüütske Spreekworden (X)

Well Eiers eeten will, mutt vöördem eerst döör't Höhnerstall krabbeln."

Wer Eier essen will, muss zuvor durch den Hühnerstall krabbeln.

Labels:

13 Wortmeldung(en):

Blogger Oles wirre Welt meint...

In heutiger Zeit, in der die meisten Menschen mehr Zeit in Supermärkten als im Hühnerstall verbringen und wesentlich mehr Supermärkte als Hühnerstelle in ihrer Nähe wissen, geschweige denn selbst besitzen, verliert dieses Sprichwort zwar nicht an Schlagkraft, verschiebt mangels Aktualität die Sinn-Ebene indes ein wenig, glaube ich. :)

20/6/07 17:33

 
Anonymous rulla meint...

haste eigentlich schon das herrliche platt in full metal village gehört? falls du den film noch nicht gesehen hast, wovon ich allerdings nicht ausgehe - der ist bestimmt was für dich als nordlicht!!!

20/6/07 19:24

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Ich wollte ihn dringendst und längst gesehen haben, hab das aber andauernd verschlumpft. Wobei die ja nordfriesisch schnacken. Das mag ich auch, kann mit ostfriesischem Platt aber verständlicherweise nicht mithalten. :)

20/6/07 19:39

 
Anonymous der.Grob meint...

und wer kuhmilch trinken will, muss zuvor durch den kuhstall krabbeln. das ist ja auch noch okay. aber ich werde garantiert nicht durchs meer schwimmen, nur um meinen täglichen kaviar essen zu können.

20/6/07 20:52

 
Blogger Lars meint...

Ole, ist ja Heute 'ne wirre Welt, habe selbst Heute ein Plattdüütske Wort auf mein Blog geschrieben.
Übrigens, ich habe zwei Hühner also krabbele ich darin ja täglich.

Great minds think alike, or, I had just plain dumb luck today.

20/6/07 22:54

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@grob: was hält Dich davon ab? :)

21/6/07 00:05

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@lars: Door harr'ck nu bienaoh neeit mit reekent. :)

And whether or not... sometimes alike thinking brains just need some plain dumb luck.

21/6/07 00:08

 
Blogger Man in Metropolis meint...

Oh wie schön.. Platt...

Habe ich schon lange nicht mehr live gehört.

Der schönste Dialekt in der ganzen Republik.

21/6/07 09:24

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Das freut. Es gibt zur Not ja noch Tonband- und Filmkonserven, auf denen man sich Platt anhören kann. :) Allerdings: Plattdeutsch gilt durchaus als eigene Sprache und ist insofern kein Dialekt des Hochdeutschen. :)

21/6/07 09:35

 
Anonymous eigenart meint...

Eieiei...
Bei Würsten gelten allerdings irgendwie andere Regeln. Mann, ham die geschaut, als ich da vorher durch die Metzgerei gekrabbelt bin!

21/6/07 17:23

 
Anonymous Anonym meint...

Schön, dass du dem Plattdeutschen Raum gibst! :-)
(sillerbetrachter)

21/6/07 19:20

 
Blogger mkh meint...

...sagte der friesische Marder und begann sein nächtliches Tagwerk.

21/6/07 21:21

 
Anonymous dolcevita meint...

Manche Fakten bestechen in ihrer Einfachheit ;-)

26/6/07 09:53

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home