Mittwoch, Juli 13, 2005

Paprikasoßenfleckenzwerge auf meinem weißen Hemd. Sie haben sich rücksichtslos und dreist festgebissen. Waschmittel steh bereit, nachher komm ich nach Hause.

11 Wortmeldung(en):

Blogger F meint...

Gegen Paprika und Zucker hilft nur Gallseife! Im Teppich.

13/7/05 14:51

 
Anonymous burnster meint...

zeigs ihnen, du gepard.

13/7/05 14:57

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Super! Ich schmiere Gallseife in meinen Teppich und schon sind die Paprikaflecken raus aus meinem Hemd! :)

13/7/05 15:01

 
Anonymous Bateman meint...

Tipp: Fettflecken gehen mit Teer raus.

13/7/05 15:23

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Grüne Uni-Papiertaschentücher sind auch super. Dann wird der rote Fleck grünbraun. Farbtransformation! Klasse Sache. Allerdings war mir heut bislang noch nicht nach Farbtransformation.

13/7/05 15:27

 
Anonymous brittbee meint...

Sei froh, dass Du keinen Busen hast, Darauf bleibt alles liegen, was die Schwerkraft runterzieht.

Bateman beeindruckt heute mit herausragenden Hausmannqualitäten. Ganz neue Seiten!

13/7/05 16:29

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Ohja, die tückische Schwerkraft... aber alles, was bei Dir auf dem Busen landen würde, fliegt bei mir eine Etage tiefer in den Schritt. Was gerade bei Pfirsichjoghurt zu äußerst zweideutigen Ergebnissen führt.

13/7/05 16:36

 
Blogger BLOXXTER meint...

Rausschneiden ;-)

13/7/05 16:38

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Dann ist der Fleck ja plötzlich durchsichtig!

13/7/05 16:42

 
Anonymous mcwinkel meint...

Einfach drin lassen und drüber stehen. Understatement und so.

13/7/05 21:36

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Eh alles halb so wild. Man sieht ihn schon nicht mehr.

14/7/05 01:00

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home