Dienstag, Oktober 04, 2005

Heute ist Tag des Kruges. Später werde ich mein Pint erheben und gen Irland prosten (und Dortmund).

9 Wortmeldung(en):

Blogger calvin meint...

oh, das habe ich völlig unwissend grade unreflektiert hinter mich gebracht, hinter die binde... gut, wenn man das gar nicht verpassen kann, so wie hochzeits- und geburtstage...

4/10/05 17:48

 
Blogger undundund meint...

ich hätte gern einen "tag des senfglases". das senfglas ist so praktisch. erst kann man senf herausschaufeln, und wenn kein senf mehr drin ist, kann man es mit allen nur erdenklichen flüssigkeiten auffüllen.

4/10/05 17:54

 
Blogger BLOXXTER meint...

Mahlzeit - wohl bekomms. Krug hin oder her, ich bin schon beim Roten.

4/10/05 20:54

 
Anonymous Simplex meint...

Arrgh, das stimmt, ich hätte es wissen müssen, habe es dieses Jahr beinahe vergessen und empfinde große Schuldgefühle deswegen. Unverzüglich werde ich einen Crúiskin auf Master Ó Nualláin leeren. So hätte Joyce geschrieben, wenn er nicht bescheuert gewesen wäre. Danke für den Hinweis. Sláinte.

4/10/05 21:27

 
Blogger Pe meint...

Dortmund? Du hast was falsch verstanden, Ole.

4/10/05 23:39

 
Anonymous MC Winkel meint...

Ach was, ich trink´ das Holsten nach wie vor direkt aus der Flasche.

5/10/05 09:43

 
Anonymous dolce vita meint...

auch heute??? feiertagsverächter! pah! ignorant!

5/10/05 09:50

 
Anonymous brittbee meint...

Und? Noch nicht wieder aus dem Koma erwacht?

5/10/05 11:44

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@pe: Sowas passiert mir manchmal.

5/10/05 12:10

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home