Montag, Februar 06, 2006

Der Nähe des Endes folgt ein Ende der Nähe.

13 Wortmeldung(en):

Anonymous burnster meint...

Eine schmerzhafte Logik. Ich hoffe, es gibt hier nichts zu interpretieren.

6/2/06 17:07

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

hier gibt es nichts zu entdecken, was Rückschlüsse auf mein Privatleben zulässt, nö. Diesmal nicht. :)

6/2/06 17:11

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

no peng.

6/2/06 17:12

 
Blogger Seelenlola meint...

hier gibt es nichts zu entdecken, was Rückschlüsse auf mein Privatleben zulässt, nö. Diesmal nicht. :-)

Wie langweilig, Herr Ole. ;-)

Aber wie heißt es so schön:
Nähe schmerzt nur, wenn sie fehlt!
(Rüdiger Keßler)

6/2/06 18:06

 
Anonymous Finja meint...

wie siehts mit dem titel aus?

6/2/06 18:41

 
Blogger BLOXXTER meint...

Titelvorschlag:
Vom Nahverkehr zum Fernverkehr *hüstel*

6/2/06 18:54

 
Anonymous dolce vita meint...

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

6/2/06 19:25

 
Anonymous Dudu meint...

Er nah(m), sah und ging.

7/2/06 00:05

 
Anonymous kubelick von kronauer meint...

mister dudu,

lache mich schlapp.
titel? ich dachte heute wäre redaktionsschluß?bange bange toil and trouble....die machinen stehen und
wehalb hängen die fahnen auf halbmast?

7/2/06 09:02

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Annahmeschluss war gestern. Die Jury wird nun die Vorschläge sorgfältig prüfen und nach reiflicher Überlegung eine Entscheidung treffen, die dann an dieser Stelle verkündet werden wird.

7/2/06 09:13

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@seelenlola: Die Idee zum Beitrag, so sehr er auch auf den ersten Blick reizt, darin Hinweise auf meine Gefühlslage zu suchen, ist mir beim vergnügten Nachmittagskaffee beim Wortverdreh-Wettstreit mit nem guten Freund gekommen...

Ob sich hinter künftigen Beiträgen wieder mehr als nur die Lust am Wortspiel versteckt, wird die Zukunft zeigen. :)

7/2/06 09:55

 
Blogger kein einzelfall meint...

Offensichtlich kein Beispiel für die unendliche Leichtigkeit des Neins

7/2/06 17:12

 
Blogger Seelenlola meint...

Nun gut, dann werde ich querlesen und warten. ;-)

7/2/06 18:07

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home