Donnerstag, Juni 29, 2006

Jüngst beim Lesen auf Blumento-Pferde getroffen, dann Verb-Rauchern begegnet, an einer Musiker-Ziehung teilgenommen und im Fernsehen auf einen Faxa-Bruf hingewiesen worden. Befunden, dass ich die hirninterne Betonung von Worten beim Lesen überdenken könnte.

22 Wortmeldung(en):

Anonymous nömix meint...

Nicht jeder Verblichene ist ein Erblasser.

29/6/06 14:04

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

und selbst ein Erblasser ist nur selten erb-ost. :)

29/6/06 14:08

 
Anonymous nömix meint...

Auch Computer-Programmen passieren manchmal solche Lese-Fehlleistungen.

29/6/06 14:23

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Sehr schön!

29/6/06 14:25

 
Blogger Markus Quint meint...

Bitte sofort 10x hintereinander laut das Wort Urinstinkt aussprechen.

29/6/06 14:39

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

es klingt dann mehr wie eine imperative Aufforderung an Chronometer, den Eigengeruch zu potenzieren. :)

29/6/06 14:44

 
Anonymous french kiss meint...

Bei den Verb-Rauchern muss ich spontan an viele graue Herren denken. Auch wenn die nicht gerade Verben geraucht haben...Verben als Zeitwörter passen dann schon wieder. ;-)

29/6/06 17:44

 
Anonymous french kiss meint...

...und dann war da noch der Spruch über den Ben:
Oster-Ben, Oster-Ben,
bist des Menschen Verder-Ben...

29/6/06 17:45

 
Anonymous french kiss meint...

...Ole, wo ist Dein gemaltes Absurdistan-Eingangsbild hingeraten ? Der Opa in Ehren, aber Dein Bild hat mir noch besser gefallen - vor allem der sprichwörtliche horror vacui ! ;-)

29/6/06 17:48

 
Blogger che meint...

Wenn Du durch den Wald gehst, solltest Du auch die Roterles und Schwarzerles sehen. Gehe aber nicht zu langsam, sonst wuchert Dir Efeu um die Füße, und Du fällst auf Dein Antlitz.

29/6/06 19:02

 
Anonymous DrNI meint...

Warum beginnen wir nicht mit der Gründung eines landwirtschaftlichen Betriebs zur Herstellung von Gründung...

30/6/06 00:56

 
Blogger hellaken meint...

*grins* Wortspielereien - schön schön

Es muss ja nicht einmal die "andere" Betonung sein. Gestern beim Blick aus der S-Bahn las ich dieses Halte-Schild. Da stand Vollzug.
Da hält der Vollzug oder beginnt er da? Ich fahr nich so oft S-Bahn... vielleicht gut so.

30/6/06 09:15

 
Blogger Friesen Rangers meint...

das bild sits uper.
und ich stand einmal vor längerer zeit baff vor der erkenntnis, dass es urin-sekten gibt.

30/6/06 10:24

 
Blogger F meint...

Aphasische Verschiebung? Oder die psychische Weigerung, die Wortbedeutung verstehen zu wollen?

30/6/06 11:03

 
Blogger viktorhaase meint...

tag. neuen blog veröffentlicht. freu mich. grüße v.h.

30/6/06 11:19

 
Anonymous mcwinkel meint...

Dastim mich Dirz u.

30/6/06 11:25

 
Anonymous Ulf meint...

Ich habe eine Nachtti-Schlampe zu Hause...

1/7/06 08:50

 
Anonymous blue sky meint...

Morgenstern, Abendstern, Zwergelstern...

[Hier muss ich mal ganz ungeniert auf meine Liste verweisen.]

1/7/06 13:27

 
Anonymous Joke meint...

Im Biologie-Unterricht früher ging es einmal in einem Text um Ur-Insekten, die dann als Urin-Sekten vorgelesen für Heiterkeit sorgten.

2/7/06 23:19

 
Anonymous Joke meint...

Hm ich sollte doch wirklich alle Kommentare vorher lesen.... siehe friesen-rangers... naja,
shi thappens

2/7/06 23:21

 
Blogger la deutsche vita meint...

Im Restaurant gibt's auch immer mal wieder Schwein|elendchen. Manchmal sogar von glücklichen Bioschweinen.

3/7/06 11:09

 
Blogger Frau_Larsson meint...

gut zu wissen: die fußballer haben grad regen-eration.
und...ahhh...mir ist auch so nach regen-eration!!!

23/6/09 00:37

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home