Mittwoch, Mai 11, 2005

Ich+Bromfiets=Gefahr?

Ich gehöre zu den wahrscheinlich gar nicht so seltenen Menschen, die ein verblüffend hässliches Foto von sich in ihrem Führerschein kleben haben. Das ist generell kein Problem, ich muss es ja in aller Regel niemandem zeigen. Vorhin ist mir aber nach langer Zeit wieder aufgefallen, dass neben dem Foto in meinem Führerschein steht, dass ich auch Mopeds und Mofas bis 50ccm und 50km/h fahren darf. Das ist sicher nicht schnell und nicht stark. Aber möglicherweise ist sich das Bundesverkehrsamt nicht im Klaren darüber, dass es ein ziemliches Verkehrsrisiko darstellen könnte, mir einfach einen Freifahrtschein für motorisierte Knattermobile auszustellen, auf denen ich in meinem Leben noch nicht vorne gesessen habe. Ich fahre hervorragend Rad, aber wer weiß, wen oder was ich versehentlich rammen würde, wenn ich auf einem "Bromfiets" durch die Gegend kurve.

6 Wortmeldung(en):

Anonymous Onkel Tank meint...

Früher durfte man mit dem alten 50er Führrerschein auch Trecker und Radlader fahren bis zu 25 km/h glaube ich ... keine Ahnung ob das heute mit der Klasse M auch noch geht ... aber mit so nem Radlader kannste richtig was plattmachen *harr harr harr* :-)

11/5/05 18:28

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Was ist denn Klasse M? Bei mir steht Klasse 3. :)

11/5/05 18:41

 
Anonymous Onkel Tank meint...

Klasse M ist Klasse 3 der neuen Führerscheine ... in der Klasse 3 war aber noch die heutige Klasse L (also Trecker und andere Zugmaschienen) beinhaltet ... dat gibts in der heutigen klasse M nicht mehr ...
Man konnte also als Klasse 3-Führerscheininhaber fleissig mit 32 kmm/h aufm Trecker rumdackeln oder mit nem Radlader den Garten der Nachbarn umgraben :-)

11/5/05 22:16

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Also ich HAB noch Klasse 3, glaub ich. Ich hab noch den alten rosa Lappen. Darf ich dann ergo auch noch mit dem Radlader in Nachbars Garten rumgrubbern?

11/5/05 22:22

 
Anonymous moonlight meint...

Ja, so sehe ich es auch. Würde mir genauso gehen wie dir, daher probiere ich es lieber gar nicht erst aus.... vielleicht steht das drauf, weil die es eh wissen, dass man es dann gar nicht ausnutzt, oder? ;-)

Das Führerscheinfoto wäre für mich ja jetzt viel interessanter als das, was da steht ;-))

12/5/05 08:57

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Das Führerscheinfoto rück' ich nur nicht raus! :) Nicht freiwillig... und wohl nicht einmal unter Androhung körperlicher Gewalt!

12/5/05 17:23

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home