Donnerstag, August 25, 2005

Du magst die Qualle nicht und den Wal nicht und die Qual der Wahl schon gar nicht

Luftwechsel. In Kürze werde ich schwerstbeladen mit meiner sarggroßen Reisetasche in den Bus klettern, um ab Bahnhof mit dem Emsland-Express die Fahrt anzutreten in die endlos scheinenden Riesenwiesenweiten Ostfrieslands. Ein paar Tage aus dem trubeligen Studentennest verschwinden und den lieben Gott sein lassen, wer er sein möchte. Nicht zuletzt, weil Katzen gerne hungrig sind, und ich gebeten worden bin, Fidi, unseren Kater für einige Zeit zu füttern, während meine Eltern im Urlaub sind. Endlich bietet sich so mal wieder etwas mehr Gelegenheit, mein Drumset mit energieberstendem Schwung zum Grooven zu bringen und die Finger über die Tasten meines Klaviers sausen zu lassen. Meiner absurdistanischen Chronistenaufgabe werde ich mich auch von da aus widmen. In welcher Frequenz? Das liegt noch im blickdichten Nebel der Zukunft, die Chancen stehen aber nicht schlecht. Bevor ich das zentnerschwere Gepäck schultere, gibt's aber noch was auf die Ohren.

Die Fahrt ins Grüne vom famosen "Zuckerkick"-Album von Samba ist mein themenbezogener Tipp des Tages.

16 Wortmeldung(en):

Blogger Oles wirre Welt meint...

Um das Stöckchen von bsc nicht unter den Tisch fallen zu lassen: Die letzten 5 eingehenden E-Mails in einem meiner Postfächer lauteten:

1) Gießkannenweitwurf abgebrochen
2) Plattentests.de Mitarbeiter-Rundmail 24.08.05
3) Re: Ist das Schiefergebirge ein Skifahrgebirge?
4) Safranplätzchen
5) Rasenmäherlärmverordnung

25/8/05 09:40

 
Anonymous Anonym meint...

Safranplätzchen? Schmeckt sowas? Und vor allem: Wer kann sich das leisten, so teuer wie das Zeug ist???

25/8/05 10:01

 
Anonymous bakunin meint...

Safranplätzchen habe ich nie gegessen. Aber eine gute Zeit im Norden wünsche ich. In der Hoffnung, daß es hier trotzdem was zu lesen geben wird.

25/8/05 10:14

 
Anonymous brittbee meint...

Safranplätzchen- bitte um Weiterleitung, wenn es sich um ein Rezept handeln sollte ;-)

Lieber Ole, ich weiß ja, wie sehr Du Euer Haus liebst. Ich hoffe, ein paar Tage dort und die Möglichkeit, mal wieder ordentlich Radau zu machen, streicheln die Seele ein wenig und helfen Dir,den Blues der letzten Tage ein wenig zurückzulassen.

25/8/05 10:17

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Dankedanke. Noch staubsauge ich mein Zimmer, ich will ja nicht in einen Siffladen zurückkommen. Und ich bin im Norden ja nicht aus der Welt, auch wenn man auf den Gedanken kommen könnte... :)

25/8/05 10:23

 
Anonymous bittersweet choc meint...

allerbester ole, ich habe heute morgen noch dran gedacht: ole ignoriert das stöckchen. was ich nicht schlimm gefunden hätte, ich finde dieses stöckchengeschmeisse persönlich nur als pausenfüller tauglich. ich schwöre, ich werde nichts mehr schmeissen!

ruh dich gut aus in ostfriesland (whereever that is, ich habe keine ahnung, wo das liegt, ich ignorantes ding) und streichel die katze mal von mir!

25/8/05 11:05

 
Anonymous mcwinkel meint...

Beste Grüße nach Niebüll, meinem Geburtsort! Auch wenn das in Nordfriesland liegt...

25/8/05 12:25

 
Anonymous burns meint...

gute reise und vergiss nicht, dem meisenbach den schlüssel für asburdistan abzunehmen. der tensfelder wollte neulich auch bei mir eine seiner gerdis verhaschen. nix da, sag ich.

25/8/05 13:00

 
Anonymous frl.fuchs meint...

gute reise :-)

25/8/05 13:59

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Dankedanke... bin heil angekommen, wälze gerade extrem scharfes chinesisches Essen in meinem Magen und werde diesen Laden auch von hier aus auf Vordermann halten. Es wird auch aus Leer Neuigkeiten geben. Ich bin ja nicht auf eine Datscha im Ural gereist. ;))

25/8/05 14:18

 
Blogger ==> http://www.myblog.de/schwieriges_alter meint...

Samba? Sie hören Samba? Großartig! Delphine denken!

25/8/05 22:17

 
Anonymous Lady Atlantis meint...

Ja, Katze füttern für erlaubende Eltern und dafür ein schönes, großes, abgelegenes Haus zur Verfügung haben fand ich auch immer toll.
Ich wünsch Dir also viel Spaß im Norden! :)

25/8/05 23:28

 
Blogger BLOXXTER meint...

Wünsche eine schöne Zeit ohne dass Du die Rasenmäherlärmverodnung oder Ähnliches zitieren musst bzw. selbiges Dir zitiert wird ;-)

Zum Thema Saffran: Zusammen mit frischer Vanille rein in den Filterkaffee - das schmeckt lecker.

26/8/05 09:01

 
Anonymous Anonym meint...

Pod gets the nod from politicians
Politicians are still more likely to knock on your door than your desktop but with an election looming, several are proving to be in touch with the times by getting in on internet podcasting.


Hello, I was just browsing and you have a nice site! my site that maybe of interest to you,base business home price site small web. It isnt anything special but you may still find something of interest.Thanks for your time.

26/8/05 09:37

 
Anonymous Modeste meint...

Über meinem Kopf hat irgendjemand anscheinend weniger Hemmungen, sein Klavier auch in der dichtgedrängten Welt der Großstadt mit sich zu führen. Da lobe ich mir doch die zwischen Ihren Zeilen erkennbare Rücksichtnahme auf die Gehörgänge Ihrer Umwelt, Herr Ole, Ihre Klavierkünste nur in den Weiten Ostfrieslands zu demonstrieren, auch wenn Sie sicherlich Äonen besser spielen als die Laus, die heute morgen im 5. Stock gegen 9.00 Uhr begonnen hat, vollkommen arythmisch auf die Tasten zu hauen,

26/8/05 11:37

 
Anonymous Opaedi meint...

Herzliche Grüße an Fidi, den Rattenfänger von Leer und obrigado für die grüne Samba!

26/8/05 14:06

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home