Montag, September 12, 2005

Die Welle rollt an

Gleich rappelt's hier im Karton. 180 (in Zahlen: Einhundertachtzig) Menschen haben telefonisch Interesse an meinem jetzigen Zimmer bekundet, die vierzig ersten Anrufer sind auf der Liste und alle wollen sie heute und morgen kommen, um sich meine Bude anzusehen, gierig darauf, mein Nachmieter zu werden. Mal schauen, ob wer Nettes dabei ist. Eine kurze Weile, werd auch ich mitgucken, dann wartet die Arbeit, und die verrichte ich heute lieber außerhalb meiner eigenen sieben Wände.

12 Wortmeldung(en):

Anonymous schroeder meint...

hmm... sieben Wände... klingt spannend. 180 Leute auch...

12/9/05 09:51

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Mein derzeitiges Zimmer ist recht originell geschnitten. Von den 180 waren ja nur 40 eingeladen, danach wär's etwas arg gewesen. Die ersten zwei sind aber schonmal nicht gekommen. Was nun folgt, weiß ich nicht, da ich das "Schlachtfeld" verlassen habe. :)

12/9/05 10:17

 
Anonymous MC Winkel meint...

179 von den 189 sind bestimmt Fans + Leser, Ole. Aufpassen!

12/9/05 10:52

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Ein Wohnraumfetisch? Einmal wohnen, wo Ole gewohnt hat? Und das, wo doch mein Name gar nicht in der Anzeige stand... :)

12/9/05 11:11

 
Blogger undundund meint...

haste dit ausjessohrst mit die telefonjeschichte oda selba mit die hundatachtzisch jekwatscht?

12/9/05 12:20

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Allet selba jemacht, wa?

12/9/05 12:21

 
Blogger undundund meint...

knorke, alda. knorke.

12/9/05 12:55

 
Anonymous Kavenzmann meint...

Wow, ein Tsunami. Hau bloß rechtzeitig ab!

12/9/05 13:18

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Hab die Flucht in Richtung Institut ja schon ergriffen. komm erst nachher wieder in die Wohnung, wenn sich die erste Flutwelle gelegt hat.

12/9/05 13:34

 
Anonymous moccalover meint...

Also, unter den vierzig werden sich doch bestimmt ein paar blogbeschreibenswerte Exemplare befinden? Ich würde mich über Berichte natürlich freuen!

12/9/05 15:44

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Wird schwierig, da ich selbst ja beim bisherigen Casting gar nicht dabei war (sprich: im Institut auf der Arbeit bin). Da meine Noch-Mitbewohnerinnen ja Ersatz für mich suchen, ist meine Anwesenheit ja auch nur mäßig dringend notwendig. :)

12/9/05 15:48

 
Anonymous moccalover meint...

Verstehe, das kann Dir in Deiner Situation natürlich egal sein, wer kommt. Hoffentlich machen die anderen aber ein anständig hartes Assessment à la Shallow Grave...

12/9/05 16:22

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home