Mittwoch, November 09, 2005

Nur einmal noch die bewusste Seife

Ich goss mir Mayonnaise über die Pflaumen, weil ich dachte, es wäre Sauerrahm. Makrele nannten sie mich. Quatsch mit Spinat! Wieso ist Horatio Leitstern an einem schönen Junitag gewesen? Verringerte Finger erweisen sich als zu prickelnd für fröhliche alte Frauenzimmer. Anne popelt, Flo pupt - doch kann man's verübeln? Lasst uns ein Wasserklosett installieren. Hallo, Zentrale! Diese leicht überkandidelten Weiber! Damen beschenken Spießer mit Tempopillen. Ein wahrer Meteoritenhagel, soll man das denken? Der Sophist versetzt der überkandidelten Helena Nasenstüber. Sie liegt jetzt auf der Entbindungsstation. Das Zeug vom sinnenden Busen des Silberschimmers. Derweil knirschen Spartaner mit Backenzähnen, während die Ithaker Pen zur Favoritin wählen. Nachts aus dem Schlaf hochgeschreckt und schwarze Panther gesehen. Darauf geschossen. Eine Nonne soll doch den Stacheldraht erfunden haben. Der Mond. Er hat Hamlet vergessen. Der Gedanke, dass der Kerl da zahlt, ist die beste Soße der Welt. Eine geschliffene Periode. Impromptu. Reime und Sinn: pace, piace, tace. Ominös - für ihn! Irgendein Kerl, den der Parterre-Schnupfen brennt. Angst setzt Säfte frei, die machen das Fleisch erst richtig zart. Immer außen um die Laternenpfähle. Es ist genug, dass ein jeglicher Tag... Bindeglieder zu vergangenen Tagen. Und träufelt in den Eingang meines Ohres... Sie können das! Kyrie eleison. ??? Eine Oper von Balfe klingt im Original genauso wie die Eisenbahn. Verlorne Sache. Erinnerung an denkwürdige Schlachten. Was Wetherup immer gesagt hat.

44 Wortmeldung(en):

Anonymous stard meint...

zuviel sex, zuviel gewalt ;)



~nrwldhj (nrw liebt die hj ?)

10/11/05 10:30

 
Anonymous bakunin meint...

...und die aufregung ruckt ihm nur so durch die schmoddergraubräunliche fratze, und funkelnd rollte er die pflaumenaugen. wie geil! krank aber super!

nordrhein-westfalen liebt den harald juhnke!

10/11/05 10:37

 
Blogger der.Grob meint...

mayonnaise über pflaumen hat schon das ein oder andere leben zerstört.

10/11/05 10:45

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Ich persönlich hab's nie probiert. Vielleicht hat's mein Leben gerettet? Aber ich hab auch gar keine Mayonnaise (oder wie man jetzt ja schreiben soll: Majonnäse) im Haus. :)

10/11/05 10:52

 
Anonymous Petöfi meint...

Das überrascht jetzt. Neue Episode von "mehr Kryptik in Blogs"?

10/11/05 10:58

 
Anonymous Anonym meint...

da zuckt mein Vakuum... :)

10/11/05 12:43

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@petöfi: man muss ja nicht alle Geheimnisse gleich verraten. :)

10/11/05 12:45

 
Anonymous 500beine meint...

ich liebe leute
mit einem knall.

10/11/05 14:40

 
Anonymous french kiss meint...

Den Schmerz im Knie, wenn man es unerwartet zu sehr durchdrückt, kann man mit einem nach aufwärts kurvigen Strich und einem daran gehängten fetten Punkt illustrieren.

10/11/05 15:27

 
Anonymous french kiss meint...

...und sowieso empfielt es sich, immer Mayonnaise im Haus zu haben. Aus Prinzip.

10/11/05 15:28

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Vielleicht sollte ich mal Nachschub kaufen, stimmt. Memo an mich selbst: Mayonnaise-Kauf auf die To-Do-Liste übernehmen. Oberste Priorität. :)

10/11/05 15:30

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Knieschmerzen waren bis jetzt noch nicht mein Steckenpferd. Ich hab's aber mal nachgemalt. Kann's mir nur ungefähr vorstellen. :)

10/11/05 15:31

 
Anonymous french kiss meint...

Es war nun mal die einzige Art, wie ich das Gefühl im Knie vor über zehn Jahren meinem Arzt hätte erklären können. Aus Angst, in die Klapse gesteckt zu werden, hab ich es aber lieber gelassen...;-)
Heutzutage bin ich kerngesund und verziere meine Knie nur noch mit blauen Flecken. :-) Das ist viel erotischer.

10/11/05 15:36

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

rrrrrrrrrRRRRRRRRRRRRRRrrrrrrrrrrrrrrrr

meine Lippen überkommt ein tiefbrummendes Schnurren ;)

Gibt es wirklich Blaufleck-Fetischisten?

10/11/05 15:38

 
Blogger kein einzelfall meint...

Alter Internisten-Trost: Hauptsache, organisch ist alles in Ordnung.

10/11/05 15:47

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Sind Knie anorganisch? :)

10/11/05 15:50

 
Blogger kein einzelfall meint...

Kassenpatienten bekommen wahrscheinlich nur ein Modell ohne Kohlenstoff. Hingegen, wer sich einen Turner leisten kann ...

10/11/05 15:55

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

... ist Privatpatient? Ich bin Kassenpatient und hab ihn mir nur geborgt. :)

10/11/05 16:09

 
Anonymous bittersweetchoc meint...

ein lieber gruss in windeseile. ich komme spät heute nacht nochmal bei dir vorbei, um mindestens herrn wulnikowsky zu besuchen :)

10/11/05 16:15

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Er scharrt schon mit den noch verbliebenen Hufen. :)

10/11/05 16:16

 
Anonymous french kiss meint...

Es gibt doch grundsätzlich nichts, was es nicht gibt. Daher auch Blaufleckfetischisten, oder wie sonst man sie nennen möchte. Meistens sind sie aber selbst schuld...;-)

10/11/05 18:14

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Etwas geil zu finden, woran man selbst Schuld hat, ist doch irgendwie schon praktisch. :)

10/11/05 18:23

 
Anonymous french kiss meint...

...ohne Zweifel. ;-) Die Frage ist ja nur, ob die anderen, jedenfalls die davon betroffenen und wichtigen Personen, das genauso geil finden. Und da hingegen sind Zweifel durchaus angebracht !

10/11/05 18:32

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

nicht ohne Grund. Aber solange diejenigen, die einem mit Abstand am nächsten stehen, sich damit anfreunden können, ist der Haussegen ja nicht völlig verschieft. :)

10/11/05 18:34

 
Anonymous french kiss meint...

Rrrrichtig. :-) Allerdings ist das sehr nett formuliert, "diejenigen, die mir mit Abstand am nächsten stehen". Wenn sie diesen Abstand wahren, kann ja nichts Schlimmes passieren. ;-)
Und sowieso: die schönsten blauen Flecken halten auch nicht länger als zwei Wochen...

10/11/05 18:38

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

irgendwann werden sie lila, dann grünlichgelb, kurze Zeit gibt's nen unförmigen Regenbogen, dann ist der Spaß vorbei... dafür ist anderem Spaß Tür und Tor aber wieder weiter geöffnet. Außerdem ist dann alsbald an derselben Stelle wieder Platz für einen neuen blauen Fleck. ;)

10/11/05 18:51

 
Anonymous french kiss meint...

Ita est ! ;-)

11/11/05 00:54

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

dices!

11/11/05 02:15

 
Anonymous french kiss meint...

...quod erat demonstrandum. ;-) Für aktiveres Latein sind meine Kenntnisse allerdings mittlerweile zu verrostet......Verjüngungskur tät not.

11/11/05 10:21

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

wie wär's mit ner Sprachreise (mit Lisa-Reisen oder so) in die Vergangenheit? Wir quartieren uns bei Plinius dem Älteren ein, diskutieren und disputieren ein wenig, huldigen Bacchus und lassen es uns besser als gut gehen. Was sowas wohl kostet? Und was, wenn die Technik beim Rückholen streikt?

11/11/05 11:08

 
Anonymous french kiss meint...

...dann leiste ich mir eine Villa im Stile der von Augusta Raurica und mache einen Handel mit Zitronenbäumen in Tonkrügen auf. ;-)

11/11/05 11:15

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

und ich eröffne eine Tonhalle, wo höchst erlesene Künstler auftreten... und in einer restaurierten Orangerie eine kleine Trattoria :)

11/11/05 11:17

 
Anonymous french kiss meint...

Mmmhmmm ! Klingt sehr lecker. Aug- und Ohrenschmaus. Gab es damals eigentlich schon Pizza...?
Gruß an den Assoziationenkünstler ;-)

11/11/05 11:57

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Wenn nicht, erfinden wir sie da einfach und machen in der Trattoria einen Riesenreibach. Die werden uns die Bude einrennen... :)

11/11/05 12:04

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

ach ja... Gruß zurück ;)

11/11/05 12:04

 
Anonymous Dumpfes B. meint...

Sehr kryptisch, ich versteh so gut wie nix. Muß ich mir jetzt Sorgen machen?

Aber die Kommentare sind lustig, ich hab sogar die Hitlerjugend und den Juhnke geschnallt.

11/11/05 12:38

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Der Text ist zwar durchaus durchdacht, aber nicht dazu gedacht, verstanden zu werden, Opa. Mach Dir weder um Dein Unverständnis noch um meine Psyche sorgen. :)

11/11/05 12:41

 
Blogger kein einzelfall meint...

Qui quae quod, was sind denn das für eskapistische Tendenzen? Ihr wollt Euch ins alte Rom verfügen, undundund macht sich auf in Richtung Magistrat. Da wird doch nicht Asterix-Lektüre im Spiel sein?

11/11/05 13:05

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Das Magistrat blüht mir ja auch so langsam. Die Escape-Taste hab ich nicht gedrückt, ich will ja schon hierbleiben. Aber ne Sprachreise ins alte Rom wär doch mal was Anderes... spannend!

11/11/05 15:04

 
Blogger undundund meint...

@ non-unicus. sic velis vocare "magistrat" mihi placet.

11/11/05 15:18

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

opto magistrat mihi etiam placturus est. oder so. herrje... meine Lateinkenntnisse verschwubbeln langsam.

11/11/05 15:33

 
Blogger kein einzelfall meint...

De magistribus nihil nisi bene, sed mihi est maximum incitamentum et munus vocare undundund et oles wirre welt, quoniam sunt nomines delectissimi.

(Disclaimer: Einem solchen Text gebe ich sicherheitshalber noch einen Haftungssausschluss mit).

11/11/05 17:25

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

plena gratia mea tibi est.

11/11/05 17:28

 
Anonymous french kiss meint...

...Heri cum amicis meis mala camini assabamus et has scitamentas edebamus. Denique ! ;-)

12/11/05 09:25

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home