Montag, August 28, 2006

Finger auf Busglas

















Ein leises Seufzen weicht von meinen Lippen, als die Haustür hinter mir ins Schloss fällt. Zum ersten Mal seit Monaten lehne ich wieder am Blechmülleimer vor dem Immobilienbüro, um auf die 14 zu warten. Zum ersten Mal seit langer Zeit zücke ich meinen Studentenausweis für einen Busfahrer. Drinnen schwitzen dicht gedrängte Gestalten. Die alte Frau mir gegenüber fährt sich durch die Haare. Ihre Dauerwelle hat unter dem heftigen Regen gelitten. Ihre wulstigen Lippen sind verkrustet. Womöglich, weil sie unentwegt darauf kaut. Sie steckt in einem riesigblauen Regencape, erinnert entfernt an einen großen Sitzsack. Gedankenverloren starre ich durch die beschlagenen Scheiben. Ein kleiner Junge malt darauf Blitze mit dem Zeigefinger. Er ragt kaum über die Sitzlehne hinaus, auf der er seitenverkehrt hockt. Dann quietscht er vergnügt zum grauen Hornbrillenträger in der Reihe hinter ihm: "Du, Onkel?" Der graue Onkel rückt seine Brille zurecht und blickt erstaunt von der Zeitung auf, in die er vertieft war. "Ja?" "Das hat ganz doll geknallt - gestern bei uns'rem Haus. Ein Gewiwitter." "Oh. Und hast Du Angst davor bekommen?" "Nee." Der Kleine grinst verschmitzt. "Wir haben doch einen Glitzergleiter." "Einen was?" "Einen Glitzergleiter. Wenn der Blitz auf unser Haus draufschlägt, geht er da rein und dann passiert unserem Haus nix." "Ach, Du meinst einen Blitz-Ableiter!" "Ja, genau. Hast Du auch einen?"

22 Wortmeldung(en):

Blogger Lenny_und_Karl meint...

Glitzergleiter, oh wie süß. Kinder sind wunderbar in ihren unschuldigen Äußerungen und so unfreiwillig komisch.

28/8/06 21:01

 
Anonymous katze meint...

So einen Steppke will ich auch mal haben - später.

Mehr von diesen Geschichten!

28/8/06 21:20

 
Anonymous Rabe meint...

»… erinnert entfernt an einen großen Sitzsack« ist einfach klasse!

28/8/06 22:17

 
Anonymous bittersweet choc meint...

jetzt sehe ich erst, dass lenny und karl eine frau ist!

niedlich, der glitzergleiter!

29/8/06 00:27

 
Anonymous bittersweet choc meint...

jetzt sehe ich erst, dass lenny und karl eine frau ist!

niedlich, der glitzergleiter!

29/8/06 00:27

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@Katze: Kommt Zeit, kommen Geschichten. :)

29/8/06 09:08

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@Rabe: Ich mag ja Sitzsäcke, auch wenn ich mich seit dem Zivildienst auf keinem mehr gefläzt habe. :)

29/8/06 09:09

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

@bsc: Seeing is believing. Oder so. :)

29/8/06 09:10

 
Blogger Lenny_und_Karl meint...

@bsc: Ja, so verwirrend kann es sein. Find ich gut :-)

29/8/06 09:53

 
Anonymous lucky meint...

ein glitzergleiter - das wär doch mal was für unsern glamourdick, das hat der noch nicht.

29/8/06 10:49

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Macht Sinn. Wobei ja der Glitzergleiter davor schützt, zu entflammen. Und bei glitzergleitender Glutarmut könnte es Glam wahrscheinlich schnell fade werden. :)

29/8/06 10:51

 
Blogger AM meint...

Achtung! Stöckchen. :o)

29/8/06 10:54

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Heidewitzka, ein wahrer Stöckchenhagel in letzter Zeit! ;)

29/8/06 10:57

 
Blogger Mephistascripts meint...

Ich find am gruseligsten, dass es immer noch Kinder gibt, die "Du, Onkel..." sagen. So fangen Geschichten mit Eduard Zimmermann an...und auch das, merk ich grad, gibts nicht mehr.

29/8/06 11:05

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

...and some things never change... :) [a winning team?]

29/8/06 11:12

 
Blogger viktorhaase meint...

wir haben einen. neuderdings. früher hatten wir keinen. das war schlimm. einmal zumindest. aber das ist eine lange egschichte, and erem ende eine videothekenrechnung von 1000 dm stand. muss ich mal aufschreiben.

29/8/06 11:28

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

Wahrscheinlich schliddert der Bollerwagen meiner Fantasie auf einen übelst verschlammten Pfad, wenn ich vermute, dass es in Eurer Videothek Blitzableiter zu leihen gibt, oder? :)

29/8/06 11:30

 
Anonymous mcwinkel meint...

Ich hätte gern einen Regenableiter. Biete 4 Mark!

29/8/06 15:31

 
Blogger Oles wirre Welt meint...

So richtig groß, wie damals in Tschernobyl, MC? Mit Flugzeugen und Pulver und so? Oder nur mittels Regenschirm? Und tauschst Du die DM selbst noch um, oder müsste ich das auch noch erledigen? ;)

29/8/06 15:43

 
Anonymous schoko-bella meint...

kindermund! herrlich :-)

29/8/06 18:06

 
Blogger F meint...

Und, hatte er einen?

30/8/06 10:48

 
Anonymous simplex meint...

Schön, dass die Kleinen wieder deutsch reden. Ich musste als Kind immer Silver-Surfer zum Glitzergleiter sagen.

30/8/06 19:59

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home